Softwareumstellung sichere Authentifizierung Onlineabrechnung

Die Information zur geplanten Softwareumstellung bei der sicheren sichere Authentifizierung am Portal der Onlineabrechnung und zu den neuen Oracle Lizenzbedingungen im Vorstandsrundschreiben 2/2019, hat keine Auswirkungen auf die Thüringer Zahnarztpraxen und war als Information gedacht.

Die Thüringer Zahnarztpraxen müssen die alte Oracle Java Laufzeitumgebung weiter nutzen, für die nächste Monatsabrechnung Anfang März 2019. Die alte Oracle Java Laufzeitumgebung bitte noch nicht deinstallieren!

Das neue Programm  SecAuthenticator kann neben der alten Oracle Java Laufzeitumgebung installiert werden und hat keine Auswirkungen auf die Funktionsfähigkeit der Onlineabrechnung!

Der Aufruf des Java Programmes SecAuthenticator erfolgt bis zum Umstellungstermin am 22.03.2019, über die "startSecAuth.jnlp" Datei mit Java Web Start, über die alte Oracle Java Laufzeitumgebung.

Nach der Serverumstellung am 22.03.2019 wird nur noch die "startSecAuth.secauthwr" Datei aufgerufen und das neue Programm SecAuthenticator muss lokal auf dem PC installiert sein.

Die neue Version des programmes SecAuthenticator bringt seine eigene kostenfreie Java Laufzeitumgebung mit.
Bitte installieren sie schon jetzt das auf neue Java Programm „SecAuthenticator für Windows“ um auf die geplante Serverumstellung auf KZVTh Seite vorbereit zu sein, welche am 22.03.2019 durchgeführt wird.

Die alte Oracle Java Laufzeitumgebung kann nach dem 25.04.2019 deinstalliert werden, wenn Sie in der Zahnarztpraxis keine weiteren Java Programme einsetzen.
Dieser Zeitpunkt wurde festgelegt um auf die alte JNLP Datei Aufrufvariante über Java Web Start zurückkehren zu können, wenn es Probleme gibt.
Sollten Sie noch Fragen zur Umstellung der genutzten Software zur sicheren Authentifizierung haben, dann können Sie sich gern telefonisch an Herrn Steinert (0361-6767-135) wenden.